Newsletter




Wir auf Facebook!

News
Spielankündigungen 4.7./5.7.

Am 4.7. und 5.7. findet der Hans-Jürgen-Pabst-Pokal auf der Anlage des SC Frankfurt 1880 statt. Es nehmen Hessen, Rheinland-Pfalz/Saar und Baden-Württemberg teil. Nominiert aus Heilbronn sind Antonia Kiran und Franzi Bacher als Nachrückern (TW) bei den U16w. Wir gratulieren zur Nominierung und wünschen unseren Mädels viel Erfolg!

 

Am Samstag spielt die mJA VL in Freiburg.

Weiterlesen...
 
Spielbericht Karl-Aichinger-Turnier, MJB

Letztes Wochenende fand wieder das Karl-Aichinger-Turnier in Stuttgart statt, aus ganz Deutschland waren Vereine angereist.

 

Unsere MJB-Mannschaft hatte ihr erstes Spiel am Samstagnachmittag gegen Limburg. Nach einem eher mäßigen Spiel gewannen wir knapp durch eine Ecke von Corbinian Gralka kurz vor Schluss mit 1:0.

Weiterlesen...
 
D-Mädchen beim TSV Mannheim

Bei strahlendem Sonnenschein hatten unsere D-Mädchen auf der neuen Anlage beim TSV Mannheim ihren zweiten Spieltag.


Krankheitsbedingt mit nur sechs Spielerinnen angereist und bei 28°C hatten unsere Mädchen einen anstrengenden Spieltag vor sich: gegen starke Gegner vom TSV Mannheim, den Stuttgarter Kickers und dem HC Mannheim.

 

Mit viel Übersicht und tollen Kontertoren haben Sie bis kurz vor Schluss das erste Spiel ausgeglichen gestalten können, leider fiel am Ende doch noch ein Tor für den TSV Mannheim und die Mädchen mussten sich knapp mit 5:6 geschlagen geben.

Weiterlesen...
 
Männliche Jugend A siegt gegen TSG Bruchsal

Am 27. Juni hatten wir, die Männliche Jugend A, ein Heimspiel im LEGASUS Hockeypark. Die TSG Bruchsal war bei uns zu Gast.

 

Zahlreiche Fans sind an diesem Vormittag erschienen. Schulfreunde, Verwandte und interessierte Zuschauer kamen, um die älteste Jugendmannschaft des Vereins an diesem heißen Samstagvormittag zu bejubeln. Und das zu Recht, denn wir schossen unseren Rivalen mit einem hohen 9:0 gnadenlos in Grund und Boden.

 

In einer starken ersten Halbzeit packten Pablo Schumm und Moritz Reichmann– unsere Flügelstürmer – ihre Zauberkünste aus und verwandelten fast jede Chance in einen Treffer! 4:0 in der ersten Hälfte, wobei ein fünftes Tor leider aberkannt wurde, da der Schiedsrichter zuvor ein Foul erkannte.

 

Jedoch war das Spiel nicht einseitig, sondern ganz im Gegenteil: es war höchst spannend. Die Bruchsaler kämpften, doch unsere starke Abwehr und unser Spitzentorhüter Danny Schilling ließen keinen Ball ins Tor, obwohl die Bruchsaler reichlich Aktionen hatten!

Weiterlesen...
 
Hockeyclub präsentierte sich auf dem Heilbronner Kinderfest

Auch in diesem Jahr war der Hockeyclub Heilbronn wieder mit dabei und durfte beim 59. Heilbronner Kinderfest eine Spiel-Station ausrichten.

 

Dieses Fest wird für alle Kinder der Heilbronner Grundschulen ausgerichtet und ist für uns eine tolle Plattform, unseren schönen Sport zu präsentieren und neue Mitglieder zu gewinnen.

 

Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Heilbronn uns immer dazu einlädt. Lisa Wilke vom Team der WJB hat die Betreuung unserer Station übernommen – ein ganz herzlicher Dank an dieser Stelle!

 

Viele Grundschulkinder sind gekommen und haben an unserer Station "Hockey-Slalom" ihre "Ballführungskünste" ausprobiert.

 

Kinderfest 2015 IMG 0827

 

Weiterlesen...
 
Männliche Jugend A

Am 19. Juni hatten wir, die Heilbronner Männliche Jugend A, unser erstes Spiel der Feldsaison. Wir waren beim SG Heidelberg zu Gast.

In der ersten Halbzeit des Spiels bekamen wir zwei Gegentore, jedoch kämpften wir gut und sind jedem Ball nachgegangen.

Leider konnten wir dies in der zweiten Halbzeit nicht halten, da uns nun die Kondition nicht reichte, sodass wir noch weitere sechs Tore bekamen und das Spiel mit 0:8 endete.

 

Wir konnten nur auf sechs eigene Spieler zurückgreifen – an dieser Stelle nochmal ein Dank an die fünf MJB Spieler, die uns netterweise ausgeholfen haben.

 

Es spielten: MJA: Vincent, Lukas W., Lukas K., Hannes, Jonas und Jan. MJB: Linus, Bino, Pepe, Henry und Georg.

 

 

 

 
Knaben B Heimspieltag

Die Knaben B hatten am vergangenen Samstag Heimspieltag und besiegten zunächst den SSV Ulm deutlich und souverän mit 9:0.


Der nächste Gegner war der Tabellenführer TSV Mannheim. Lange konnte unser Team die gegnerischen Attacken abwehren. Musste sich dann aber mit einem 0:6 geschlagen geben.

 

Es spielten Maximilian, Nils, Lorenz, Paul-Elias, Felix, Noah, Konstantin, Dennis H., Dennis B., Jakob, Philipp und Ben.

 

Betreut wurde das Team von Trainer Henry Landmann.

 

Bericht: Caren Krötz

 

 

 
Knaben D1–D4

Der Wettergott hatte Nachsicht und der Hockeygott war auf der Seite der Knaben D1-D4, somit konnte am Heimspieltag der Knaben D1–D4 nichts schiefgehen und es wurde ein gelungener Spieltag.

 

Die Teams 1–4 haben die meisten Spiele für sich entscheiden können, leider auch manche knapp verloren.

 

24 Jungs haben von 10:00–14:30 Uhr um jeden Ball gekämpft und ohne Unterbrechung den Hockeyplatz belagert – die Hockeybegeisterung der Knaben D ist ungebrochen. Der Teamgeist ist sehr groß und trotz mancher kleineren Verletzung wurde weitergespielt.

 

Das intensivere Training in den letzten Wochen greift, die Jungs entwickeln sich gut und die Unterstützung des neuen Co-Trainers Peter Haunß, sowie beim Mittwochs-Training durch die Co-Trainer aus der MJB macht sich bemerkbar – Danke an Kevin, Pepe und Georg!

Weiterlesen...
 
Spielankündigungen 26.6.–28.6.

Die Knaben A haben die Play-offs der Zwischenrunde erreicht und spielen heute, Freitag, um 17:30 Uhr gegen Titelfavorit Stuttgarter Kickers. Wir wünschen viel Erfolg!

 

Am Samstag ist das Heimspiel der Männlichen Jugend A VL gegen Bruchsal. Gespielt wird von 12.00–13.00 Uhr. Fans sind herzlich willkommen!

 

Am Sonntag ist der Mädchen-D-Spieltag beim TSV Mannheim und die Männliche Jugend B Oberliga spielt gegen den Mannheimer HC 2.

 

Die U14m hat von 10.00-12.00 Uhr und von 14.00-16.00 Uhr ihr zentrales Training im LEGASUS-Hockeypark.

 

Zudem findet am Wochenende das großen Karl-Aichinger Jugend-Hockey-Turnier in Stuttgart statt. Wir nehmen mit fünf Teams teil. 

Allen Teams ein erfolgreiches Hockeywochenende und viel Erfolg!

 

Beim Kinderfest der Stadt Heilbronn im Wertwiesenpark ist der Hockeyclub ebenfalls aktiv vertreten.

 

 
Neuer Kunstrasenplatz HC Esslingen

Am Samstag, den 11.07.2015 ab 13 Uhr, weiht der Hockeyclub Esslingen seinen neuen Kunstrasenplatz ein.

 

Alle Hockeyfans sind herzlich eingeladen.

 

Ausführliche Informationen findet ihr in der Einladung hier:

 
Attachments:
Download this file (2015-07-11_Einladung KuRa-Eroeffnung HCE.pdf)Einladung Kunstrasenplatz HCE89 Kb
 
Mädchen B in Ludwigsburg

Am 21.06.2015 waren unsere B-Mädels zu Gast beim HC Ludwigsburg.

 

Im ersten Spiel gegen die Stuttgarter Kicker kam die Mannschaft leider nicht so richtig ins Spiel. Das Spiel ging knapp mit 0:1 verloren.

 

Ersatzcoach Julian stellte die Mannschaft im zweiten Spiel gegen die stärkeren Ludwigsburgerinnen um. Gegen Ende der ersten Halbzeit kamen unsere Mädels immer besser ins Spiel und der Goali hat viele Torchancen des HC Ludwigsburg abgewendet. Dennoch mussten sie fünf Gegentore hinnehmen. In der zweiten Halbzeit hat unsere Mannschaft gut mitgespielt. Die Abwehr war aufmerksamer und konsequenter und es gab mehrere gute Chancen für uns. Ein Tor wollte leider nicht fallen. Die Mannschaft hätte es verdient, denn sie haben bis zum Schluss gekämpft. Das Spiel ging mit 0:8 verloren.

Herzlichen Dank an unseren Coach Julian!

 

Es spielten: Liv, Maja, Sophia, Bella, Lilly, Diana, Nina, Hanna, Lia, Lena und Teresa.

 

Bericht: Roland Tavosanis

 

Mädchen B 20150621

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 21