Payday loans

Newsletter







Wir auf Facebook!


News
Namenswettbewerb Hockey-Magazin

 

WER FINDET DEN COOLSTEN NAMEN?
Wie bereits berichtet, arbeiten wir derzeit intensiv an unserem neuen Hockey-Magazin. Wir haben auch bereits einige tolle Reportagen und Porträts. Ihr könnt euch also freuen!

 

Gleichzeitig möchten wir euch nochmals an unseren Namenswettbewerb erinnern. Wie soll unser Magazin heißen? Bitte schickt uns bis 28. Februar eure Namensvorschläge. Als Dankeschön gibt es ein brandneues Modell eines WASA Hockeyschlägers - die Verlosung findet im März statt.

 

Also mitmachen, es lohnt sich! Wir freuen uns auf viele kreative Vorschläge. 

 
Termine 28.2./1.3.

Am kommenden Wochenende ist einiges los. In Bietigheim-Bissingen (Halle am Viadukt) findet am 28.2. und 1.3. die Deutsche Hallenhockey-Meisterschaft U18M/MJA statt. Hier spielen im Finale die acht besten männlichen Nachwuchsteams aus Deutschland. Alle Informationen zur Deutschen Meisterschaft gibt es auf der Homepage www.dm-mja.de .

Gleichzeitig findet am 28.2. vormittags die Jugendvollversammlung in Bietigheim statt, bei der unsere Jugendwartin anwesend sein wird. 

 

Turniere am 28.2.:
Knaben A Verbandsliga End- und Platzierungsrunde um Platz 7-12 in Merzhausen bei Freiburg.
MJB 1 Trainingsspiel gegen Böblingen in der Gustav von Schmoller Schule in Heilbronn (12.00-15.00 Uhr). Fans willkommen! 

 

Turniere am 1.3.:
Knaben C spielen beim SSV Ulm.
Mädchen B Oberliga spielen in der End- und Platzierrunde.
Die WJB Verbandsliga spielen um Platz 1-6 beim KTV, aktuell sind sie auf Platz 2 in ihrer Gruppe und haben sehr gute Chancen. Die 1.Herren spielen beim HC Suebia Aalen.

 

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und sportlich tolle Turniere.

 

BHTC 600px

 
Hockeyspieler sucht Anschluss in der Heilbronner Arbeitswelt

"Der Liebe wegen nach Heilbronn": Ein neuer, engagierter Hockeyspieler in unseren Reihen freut sich, auch beruflich in Heilbronn Fuß zu fassen.

Wer für die Bereiche Vertrieb/Marketing/Neugeschäft aus den Branchen IT, Logistik oder Vereinsmanagement einen Job-Tipp hat, meldet sich bitte bei Daniela Bamberg, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Gerne leiten wir Angebote oder Hinweise weiter!

 
SÜDDEUTSCHE: VIERTER PLATZ

Heilbronner Jungs sind Top 4 in Süddeutschland! 

 

Das Knaben A-Team des HC in der TSG Heilbronn gehört zu den vier besten Mannschaften in Süddeutschland.

 

Am 14. und 15. Februar fand die Süddeutsche Meisterschaft im Hockey in Wiesbaden statt. Die jeweils zwei besten Teams aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz spielten um den süddeutschen Meistertitel. Als BW-Vizemeister hatten sich die 14jährigen Heilbronner Hockeyspieler erstmals in der Clubgeschichte für dieses hochkarätige Turnier qualifiziert.

 

Die Heilbronner konnten sich mit Unterstützung vieler Heilbronner Hockeyfans in der Vorrunde am Samstag mit einem zweiten Platz in ihrer Gruppe für das Halbfinale qualifizieren. Dank einer Verkettung unglücklicher Chancenvergabe und von offizieller Seite bereits zugegebener Schiedsrichterfehler verpassten sie leider das Finale. Auch im Spiel um Platz drei hatten sie unglaublich großes Pech, verloren äußerst unglücklich 1:3 gegen den Münchner SC und mussten somit den großen Traum, das Turnier um die deutsche Meisterschaft zu erreichen, begraben. Doch das talentierte Team um Trainer Uwe Schöneck und Sedat Kiran kann stolz auf seine Leistung sein und wird sicherlich bereits in der kommenden Feldsaison einen neuen Anlauf starten.

 

Eine Bildgalerie hat uns Achim hier (externer link) zur Verfügung gestellt.

 

KnabenA 022015 Süddeutsche in Wiesbaden

 
SÜDDEUTSCHE: HALBFINALE ERREICHT

So, liebe Hockeyfreunde aus Heilbronn. Wir freuen uns zu vermelden, dass unsere Knaben A das Halbfinale der Süddeutschen Meisterschaft erreicht haben. Morgen geht es um 10:50 gegen Frankenthal um den Einzug ins Finale. Bitte wieder Daumen drücken! Es ist unglaublich spannend!!!!



 
Knaben C Heimturnier

 

Am Samstag, den 07.02., hatten die Knaben C ihr Heimturnier in der Schuttrainhalle in Heilbronn.

Getrennt nach Jahrgängen 2004/2005 traten 2 Mannschaften gegen die Vereine Mannheimer HC, HC Heidelberg und den VfB Stuttgart an. Unsere Jungs haben toll gespielt und hart gekämpft, sodass das Team Jahrgang 2004 drei von vier Spielen mit 23:9 Toren für sich entschieden hat. Das Team Jahrgang 2005 hat einen Sieg erzielt gegen den VfB Stuttgart mit 2:0.

Es spielten für 2004: Dennis Brauch, Paul Drauz, Lorenz Dunkel, Cosmo Illig, Noah Kern, Philipp Kontusch, Nils Marschall und für 2005: Konstantin Böttcher, Ruben Kehle, Fabian Kraske, Jakob Kraske, Sebastian Krötz, David Rottler, Felix Schick, Matti Schwarz.

 
Süddeutsche Meisterschaft

Erstmalig in unserer Clubgeschichte hat ein Team die Südddeutsche Meisterschaft erreicht: unsere Knaben A Oberliga nehmen als Vizemeister der Baden-Württembergischen Meisterschaft am kommenden Wochenende an diesem Turnier teil.

Aus der Süddeutschen Meisterschaft qualifizieren sich die besten drei Teams für das "Final-8-Turnier" um die Deutsche Meisterschaft. Das ist eine gigantische Leistung und eine große Herausforderung! Neben einem weiteren Hockeyclub aus Baden-Württemberg nehmen jeweils zwei Teams aus Bayern, Hessen und Rheinlandpfalz/Saar an der Süddeutschen Meisterschaft teil. 

Unsere Jungs Spielen am Samstag in ihrer Gruppe gegen den Rüsselsheimer RK (Hessenmeister), danach gegen MSC München (Meister Bayern) und als letztes Gruppenspiel geht es gegen Schott Mainz (2. Rheinlandpfalz/Saar). Am Sonntag finden dann die Halbfinals und Finalspiele statt.

Wir sind unglaublich stolz auf das gesamte Team und wünschen allen ein siegreiches Turnier. 

Knaben A BW Endrunde Knaben A BW EndrundeKnaben A BW EndrundeKnaben A BW Endrunde

Knaben-A BW-Endrunde 2015 DSC7346

 
Mädchen B Verbandsliga

Am Sonntag, den 08. Februar, waren die Mädchen B Verbandsliga beim Mannheimer Hockey Club zu Gast.

Trotz vollem Einsatz und der Anfeuerung der Mütter haben die Mädchen knapp verloren. Das erste Spiel endete 2:1 für den HC Heidelberg. Im zweiten Spiel legte die Mannschaft noch einen Zahn zu und ging zunächst in Führung, musste sich dann aber doch dem Mannheimer HC 4 mit 3:1 Toren geschlagen geben. In der Tabelle der Gruppe C konnten die Mädchen aber den Platz 5 halten. Mädels wir stehen hinter Euch! Bald geht es wieder auf's Feld und dann holen wir uns die Punkte!

Es spielten: Jil Hesser, Kaja Schwarz, Jenny Sandrisser, Nina Kohmünch, Maja Schlimgen, Sade Bolz, Liv Wehner und Charlotte Schumm. 

Bericht von Steffi Kohmünch und Gudrun Schlimgen  

IMG 0763-Madchen-B-2015 390x270IMG 3206-Madchen-B-2015 390x270

 
Turniere 7./8.2.

Am Samstag haben die Knaben C ein Heimturnier in der Heilbronner Schuttrainhalle von 10.00-16.00 Uhr. Fans sind herzlich willkommen!
Am Sonntag spielen die 2. Herren beim KTV, es findet das Knaben B Oberliga Zwischenrunden-Turnier bei den Stuttgarter Kickers statt und Mädchen B Verbandsliga sind beim MHC.
Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!

 
Hockeyclub bekommt Verstärkung auf der Geschäftsstelle

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir ab sofort einen neuen Ansprechpartner für die Geschäftsstelle unseres Hockeyclub haben!

Von großem Vorteil ist, dass der sportbegeisterter Hockeyfan bereits im Hauptverein aktiv ist und über professionelle Erfahrung in den elektronischen Medien verfügt. Achim Gehrig dürfte dem/der Einen oder Anderen des Hockeyclubs auch schon bekannt sein. Er ist bei unseren Großveranstaltungen mit seiner Kamera dabei oder kümmert sich um das korrekte Erscheinen des Vereinsheftes "TSG aktuell".

In der Hockeyabteilung wird er das Leitungsteam insbesondere in Sachen Terminplanung und Kommunikation unterstützen.

Ursprünglich von der Handballabteilung kommend, ist er seit vier Jahren Vorstandsmitglied des Hauptvereins und versucht als Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit vor allem eine bessere Berichterstattung durch die Heilbronner Stimme zu erreichen. Auch beruflich hat der Mittvierziger mit den neuen und alten Medien zu tun und ist Selbstständiger im Bereich Druckvorstufe, Webdesign und Fotografie. Achim wird für sämtliche Belange der Geschäftsstelle und ab sofort per E-Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  und telefonisch unter 01522-1567803 zu erreichen sein. 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Achim und wünschen ihm für seine neue Tätigkeit viel Erfolg und Spaß mit unserem Hockeyclub!

 

Achim Gehrig

 
Hockey Magazin

Wir bekommen ein eigenes Hockey-Magazin!

Informativ, stylisch, spannend, aktuell: Das Magazin soll zwei Mal im Jahr erscheinen, erstmalig zum 52. Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes (der im Mai in Heilbronn stattfinden wird). Das Magazin soll uns als jungen, dynamischen, familienfreundlichen Hockeyclub präsentieren, allem voran die Teams, Trainer, Betreuer/Eltern und Sponsoren - also die Menschen, die unser Projekt zu dem machen, was es ist. Gleichzeitig soll es unsere Werte wiederspiegeln: Freundschaft, Sympathie und Anspruch, geprägt von Sportsgeist und Teamdenken. Ihr könnt euch also auf interessante Berichte, tolle Porträts und viele News freuen!

NAMENSWETTBEWERB!

Wer findet den coolsten Namen? Wir haben unendlich viele Ideen, aber noch keinen NAMEN für unser Hockey Magazin. Daher bitten wir euch um eure Unterstützung. Wie soll unser Magazin heißen? Bitte schickt uns bis 28. Februar eure Namensvorschläge. Als Dankeschön werden wir einen WASA Hockeyschläger verlosen. Wir freuen uns auf viele kreative Vorschläge!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 15